Harald Glööckler Vermögen


0

Obwohl er eher für seine strassbesetzten und funkelnden Designs bekannt ist, ist Harald Glöckler (eigentlich: Harald Glöckler) ein deutscher Modedesigner und Unternehmer.

POMPÖÖS ist ein weiteres Markenzeichen von Glööckler, das von einem Kronenmotiv oder einem anderen Text begleitet wird. Der Familienbetrieb der Eltern von Glööckler war ein Restaurant. Seine jüngere Schwester ist zwei Jahre alt.

Harald Glööckler Vermögen
Harald Glööckler Vermögen

Glööcklers Mutter starb, nachdem sie im Alter von 14 Jahren die Treppe hinuntergestolpert war. Während die Beamten es als Unfall einstuften, gibt Glööckler an, sein Vater sei vom Himmel gefallen und habe bis zu seinem Tod im Jahr 1992, 13 Jahre später, nicht mehr mit ihm gesprochen.

Schon in jungen Jahren begann er, Abendoutfits für Bekannte zu nähen. Seine Karriere in der Modebranche begann er als Einzelhandelskaufmann bei Sämann in München, Deutschland, und arbeitete nach seiner Ausbildung dort als Verkäufer in einem Herrenmodeunternehmen in Mühlacker, Deutschland.

Am 30. November 1987 gründete er mit seinem Chef und Lebensgefährten, dem Kurzwarenhändler Dieter Schroth, in Stuttgart eine Modeboutique namens „Jeans Garden“. Zunächst wurden ausschließlich Kleider von Glööckler verkauft.

Die Modefirma nahm danach den Namen “Pompöös” an. Unter dem gleichen Namen gründeten beide 1990 ein Modelabel. 1994 veranstalteten sie erstmals eine Modenschau in Stuttgart im Neuen Schloss Stuttgart. Für die Show wurde ein Musikvideo mit dem Lied “Pompöös is my life” erstellt.

Die deutschen Rocker Pompöös spielten 1995 mit mehreren kostümierten Tänzern bei Fashion-Events und Late-Night-Talkshows wie Arabella und RTL Nachtshow. Chaka Khan freundete sich mit Gina Lollobrigida an und sie wurde im selben Jahr seine Kundin.

Als Glööckler ihre zweite Modenschau veranstaltete, traten Chaka Khan und Grace Bumbry im Rahmen der Show in der Alten Reithalle in Stuttgart auf. Zum 10-jährigen Jubiläum der Interstoff Asia im Jahr 1997 wurde Glööckler nach Hongkong eingeladen, wo er seine neueste Kollektion in einer Modenschau präsentierte.

Als er aus Hongkong zurückkehrte, waren die Details einer Geschäftsvereinbarung, die er mit einem anonymen Partner ausgearbeitet hatte, unterschiedlich, und dieser schied 1998 nach einer Meinungsverschiedenheit aus der Firma aus. In der Folge musste der Stuttgarter Markt geschlossen werden. In Rom verliebte er sich in die Malerei und entdeckte sein Talent.

Harald Glööckler Vermögen
Harald Glööckler Vermögen

Nach Abschluss seines Studiums gründete Max 1998 in Stuttgart eine Kunstgalerie mit eigenen Bildern. Im selben Jahr wurde er auch zur Düsseldorfer Modemesse CPD eingeladen, bei der er mit dem Model und der Schauspielerin Brigitte Nielsen die Eröffnung der Show moderierte.

Im Jahr 2000 übersiedelte Gloöckler von Stuttgart nach Berlin. Seit 2002 hat er rund 350 Kostüme für die Weihnachtsrevue Jingle Bells des Friedrichstadt-Jahrespalastes ausgestattet und produziert.

Harald Glööckler Vermögen

Er hat sein Vermögen von 3 Millionen Dollar gemacht


Like it? Share with your friends!

0
gamingforum

0 Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *